LINKS UND BUCHTIPPS

In meinem christlichen Blog befasse ich mich mit der Beziehung zu Gott, Jesus und dem Heiligen Geist, unserem Herzen, der menschlichen Seele, Gesellschaftsthemen und meinen persönlichen Erfahrungen. Hier teile ich mit dir Links und Buchtipps, die mich inspirieren.

BIBEL

Ich liebe es, jeden Tag in der Bibel zu lesen und das Wort Gottes zu erforschen. Dazu bevorzuge ich meine physische Bibel (Schlachter Übersetzung).

Hier findest du die Bibel online. Mit der "Die Bibel" App von Life.Church kannst du sie dir übrigens auch auf dein Handy holen und weitere Features nutzen.

SEELSORGE

Gibt es wiederkehrende Situationen, die dir Mühe bereiten? Merkst du, dass dich Dinge aus deiner Vergangenheit nicht loslassen? Es ist so wertvoll, deine eigenen Empfindungen ernst zu nehmen und der Sache in einer ICL-Seelsorge auf den Grund zu gehen.

Unter diesem Link findest du die Homepage von ICL und weiterführende Informationen.

VERTRAUENS-
PÄDAGOGIK

Stehst du in der Kindererziehung an? Merkst du, dass sich etwas nicht richtig anfühlt? Ich empfehle dir von Herzen das Buch "Erziehen im Vertrauen" von Heinz Etter. Es hat meine Sicht auf Kinder und das liebevolle Miteinander stark geprägt. Heinz Etter erklärt die Vertrauenspädagogik mit praktischen Beispielen (vom Kleinkind- bis zum Teenageralter).

Hier geht's zum Interview mit Heinz Etter (Fenster zum Sonntag).

Hier geht's zur Homepage der Vertrauenspädagogik. Das Buch ist übrigens auch im Einzelhandel erhältlich.

NEUER BUND

Die bewusste Kenntnis vom Neuen Bund hat meine Sicht auf unseren dreieinigen Gott völlig auf den Kopf gestellt! Mein Glaubensleben durfte belebend, erfüllend und voller spürbarer Liebe werden. Religiöse und frustrierende Glaubenssätze durfte ich erkennen und verabschieden.

In diesem Blogeintrag findest du weiterführende Informationen.

FINANZEN

Reinhard Hirtler befasst sich in seinem Buch "Gottes übernatürliche Versorgung" intensiv mit dem Thema Finanzen und zeigt auf, wie Gott dich gesegnet hat!

Christian%20Booklet_edited.jpg

Johannes 19, 30

Es ist vollbracht!