Unsere Vision - Wie geht es weiter?

Die Frage "Wie geht es weiter?" rückt immer näher! In wenigen Wochen ist Januar und Benji, mein Mann, und ich wissen noch nicht, wie es im weitergeht. Falls du unsere Vision noch nicht kennst, kannst du hier mehr darüber erfahren.

Es berührt mich sehr, wie Gott in den letzten Monaten in meiner Familie wirkte. Seit einiger Zeit höre ich Gottes Stimme intensiver. Ich setze mich bewusst in seine Gegenwart und höre ihm einfach zu. Darüber, ob ich Gottes Stimme höre, war ich mir nicht immer sicher. Gott sah meine Unsicherheit und gab mir deshalb den Auftrag, alles was ich von ihm höre, aufzuschreiben. Er sagte mir, dass ich ihn prüfen soll - denn so werde es mir einfacher fallen, an seinem Wort festzuhalten. Wie das konkret aussieht, erzähle ich dir anhand zwei Erlebnissen.

Ich war so glücklich darüber!

Vor einigen Wochen verabredeten sich mein Mann und ich mit einem befreundeten Ehepaar. Tage zuvor sagte mir Gott, dass dieses Treffen nicht stattfinden wird und wir Zeit für uns einplanen sollen. Einen Tag davor rief mich meine Freundin an. Ich dachte schon, sie würde den Termin absagen - so wie ich es von Gott hörte - doch sie wollte die Details unseres Treffens besprechen. Enttäuscht darüber, Gott nicht richtig gehört zu haben, legte ich auf. Am nächsten Tag, es war schon fast abends, rief mich meine Freundin wieder an. Sie teilte mir mit, sie müsse unser Treffen absagen. Selten habe ich mich so darüber gefreut, dass ein Treffen mit Freunden nicht stattfindet. Ich war so glücklich darüber, Gottes Stimme wirklich gehört zu haben! Mein Mann und ich konnten auf die Schnelle einen Babysitter organisieren und wir gingen zusammen aus.

Gott weiss, was wir brauchen!

Benji und ich besuchen zusammen eine Seelsorgeausbildung. Bereits im letzten März fand ein Seminar zum Thema Ehe statt, das ich unbedingt besuchen wollte. Wegen dem Lockdown wurde das Seminar auf Dezember verschoben. Genau an diesem Wochenende sollte eine grosse Weihnachtsfeier der Familie meines Mannes stattfinden. Wir entschlossen uns dazu, die Einladung zum Familienfest anzunehmen. Vor einigen Monaten sprach Gott zu mir, dass wir trotzdem am Eheseminar teilnehmen werden. Ich wartete darauf, dass die Weihnachtsfeier abgesagt würde - und tatsächlich, aufgrund der aktuellen Situation wurde die Feier abgesagt! Freudig setzte ich mich an meinen Laptop und meldete Benji und mich am Eheseminar an. Kurze Zeit später erhielt ich die Mitteilung, dass das Seminar ausgebucht ist und unsere Anmeldung storniert wurde. Somit kamen wir auf die Warteliste und organisierten deshalb keinen Babysitter. Vier Tage vor dem Seminar schrieb mir der Veranstalter, dass wir am Seminar teilnehmen können: ein angemeldetes Ehepaar sagte ab und das Ehepaar vor uns auf der Warteliste sei in Quarantäne! Für unseren Sohn fanden wir so kurzfristig eine gute Lösung und wir konnten am zweitägigen Seminar teilnehmen.

Gesegnet ist der Mann, der auf den Herrn vertraut und dessen Zuversicht der Herr geworden ist! Denn er wird sein wie ein Baum, der am Wasser gepflanzt ist und seine Wurzeln am Bach ausstreckt, der die Hitze nicht fürchtet, wenn sie kommt, sondern seine Blätter bleiben grün; auch in einem dürren Jahr braucht er sich nicht zu sorgen, und er hört nicht auf, Frucht zu bringen.

Jeremia 17, 7 - 8


Gottes Stimme ist real, auch wenn die Umstände etwas anderes sagen! Gott ist so geduldig: Er hat mir schon gefühlte tausend Mal aufgezeigt, dass ich mich auf ihn verlassen kann. Und doch weiss er darum, dass es mir manchmal schwer fällt, ihm blind zu vertrauen.


Als mein Mann und ich auf dem Weg ins Eheseminar waren, sandte uns ein sehr guter Freund das Lied "Promises" zu (siehe YouTube Link unten). Vielleicht geht es dir manchmal wie mir und es fällt dir schwer, an Gottes Zusagen festzuhalten. Ich ermutige dich dazu, in dieses Lied einzutauchen und die Wahrheiten über deinem Leben auszusprechen! Gottes Wort ist immer wahr! Er ist immer treu! Er ist es, der nie vergeht! Er hat Weitsicht und will dir seinen Weg mit dir aufzeigen!


267 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen